Passant bewusstlos bei Karlsruhe: Unbekannter schlägt von hinten auf Kopf ein!

Symbolbild

Karlsruhe-Insider / Illingen (ots) – Laut den Angaben des 56-jährigen Geschädigten wurde dieser am Samstag, gegen 01:35 Uhr, im Bereich einer Bahnunterführung in der Behringstraße in Illingen Opfer eines Raubes.


Der Mann verspürte einen Schlag auf den Hinterkopf, so dass er kurzzeitig das Bewusstsein verlor. Als er wieder zu sich kam, stellte der 56-Jährige fest, dass die Geldkasse eines Vereinsheims, welche er in einer Tasche bei sich trug, entwendet wurde. In der Geldkasse befanden sich mehrere hundert Euro Bargeld.

Der Geschädigte wollte die Geldkasse von einem zuvor besuchten Vereinsheim zu sich nach Hause transportieren. Einen Teil der Strecke legte der 56-Jährige in Begleitung eines Zeugen zurück. Zum Zeitpunkt des Raubes war der Mann jedoch alleine. Angaben zu dem Täter konnten keine gemacht werden.

Zeugen werden gebeten sich telefonisch mit dem Kriminaldauerdienst, unter der Nummer 0721/666-5555, in Verbindung zu setzen.