Polizei-Großaufgebot und Straßensperrungen in Karlsruhe!

Symbolbild Foto: Fabian Geierr/einsatzreport24

Am Samstag findet im Karlsruher Wildparkstadion das letzte Heimspiel der Saison 2018/2019 statt.

Dabei empfängt der Karlsruher SC den FC aus Halle.

Aus diesem Grunde bereitet sich die Polizei auch auf feiernde Fans vor – und möchte gleichzeitig verhindern, dass es dabei zu Ausschreitungen kommt.

Daher werden aus dem Kreis Karlsruhe auch verschiedene Einheiten anderer Dienststellen nach Karlsruhe beordert, um für Ruhe und gleichzeitig für eine ungestörte Party zu sorgen.

Es wird daher schon am Vormittag im Karlsruher Stadtgebiet zu einem vermehrten Polizeiaufgebot kommen.

Rund um den Bahnhof wird ebenfalls eine größere Anzahl von Polizisten sein, um Ausschreitungen sofort im Keim zu unterbinden. Schließlich wollen alle einen ruhigen und fröhliche Aufstieg feiern.