Von Karlsruhe nach Straßburg: Neue Bahnverbindung soll ausgebaut werden

Foto: Paul Gärtner/KVV

Karlsruhe-Insider: Von Karlsruhe nach Straßburg in einem Rutsch.

Auf den Schienen stehen Projekte bevor.

Karlsruhe und Straßburg könnten bald ein wenig enger zusammenrücken.  Aber auch auf anderen Strecken stehen im Landkreis Karlsruhe einige Projekte an.

Eines der wichtigsten Projekte ist die Digitalisierung des Stellwerks in Wörth, da dies ein Dreh- und Angelpunkt des ÖPNV darstellt.

Ein weiteres Mammutprojekt ist der Ausbau der Nord-Süd-Bahnverbindung von Mannheim nach Karlsruhe. Allerdings wird diese Projekt noch Jahre brauchen, bis diese Züge so leise wie möglich rattern.

Des Weiteren wird es auch in diesem Jahr zu verschiedenen Baumaßnahmen kommen, damit ganz am Ende in einigen Jahren allesperfekt laufen wird.

Lesen Sie auch
Skandal: Kaufland-Kunden stehen in rekordverdächtiger Kassenschlange

Dazu gehört aber auch ein weiterer Ausbau der Taktfrequenz zwischen den Städten.