Zusammenprall: Motorradfahrer stürzt an der Alb in Karlsruhe

Symbolbild Foto:Julian Buchner/Einsatz-Report24

Karlsruhe (ots) – Verletzungen zog sich ein Motorradfahrer bei einem Verkehrsunfall am Sonntagabend in Karlsruhe zu.

Eine 50-Jährige fuhr gegen 18.30 Uhr mit ihrem Pkw auf der Nürnberger Straße und wollte die Straße Links der Alb überqueren.

Aufgrund der tiefstehenden Sonne erkannte sie nicht einen von rechts kommenden 39-jährigen Motorradfahrer und stieß mit diesem zusammen. Der Sachschaden wird auf ca. 3500 Euro geschätzt.

Lesen Sie auch
Noch größer: "Killer-Hornisse" breitet sich in Deutschland aus