Mega-Attraktion im Europa-Park mit Award ausgezeichnet

Man sieht den Vergnügungspark mit dem Namen Europapark in Baden-Württemberg. Bei Touristen und Deutschen ist er ein beliebtes Ausflugsziel, da er zahlreiche Attraktionen zu bieten hat.
Symbolbild © Europapark

Der Europa-Park ist der größte Freizeitpark Deutschlands. Es gibt viele Attraktionen. Eine davon wurde jetzt ausgezeichnet.

Eine der bekanntesten und beliebtesten Attraktionen ist die Wasserwelt des Europa-Parks. Sie trägt den Namen Rulantica. Diese erhielt nun eine Auszeichung.

Wasserwelt ist ein außergewöhnliches Projekt

Deswegen zeichnete die European Waterpark Association (EWA) Rulantica mit dem EWA Jubilee Award 2022 aus. Dabei nahm der Verband der europäischen Freizeitbäder, Thermen und Wasserparks das 20. Jubiläum der EWA-Awards zum Anlass, die Wasserwelt des Europaparks als außergewöhnliches Projekt zu ehren.

Unter anderem würdigte man den unternehmerischen Mut der Inhaberfamilie Mack und die hohe Innovationskraft des Projekts. Die Jury beeindruckte hauptsächlich die Konzeption. Denn diese setzt nicht einfach auf bewährte Erfolgskonzepte. Rulantica ist ein besonderes und einmaliges Erlebnis.

Lesen Sie auch
Bundesweit einzige Stadt ohne Ampeln liegt in Baden-Württemberg

Das ist Rulantica

Rulantica ist die Wasserwelt des Europa-Parks. Sie zählt zu den thematisierten Indoor- und Outdoorwasserparks in Europa. Rulantica ist zudem ganzjährig geöffnet. Die Erlebniswelt ist von einer mystischen Geschichte rund um die sagenumwobene Insel Rulantica inspiriert.
„Die Realisierung von Rulantica ist ein Meilenstein in der Entwicklung der europäischen Bäderlandschaft“, so Markus Achleitner, Präsident der European Waterpark Association.