Schnee gefallen: Die schönsten Orte zum Rodeln in Baden-Württemberg

Menschen rodeln auf Berg

Karlsruhe Insider: Schnee und Rodel gut.

Im Rhein-Neckar-Kreis ist der Winter endlich da. Spätestens jetzt wollen am liebsten die Kleinen mit ihren Schlitten und kleinen Skiern raus in den Schnee, um dort ihren Spaß zu haben. Der Große und der Odenwald bieten für dieses Vergnügen die besten Voraussetzungen, um in der Nähe der heimischen Wohnung sich sportlich zu betätigen.

Es gibt sogar an mehreren Hängen Skilifts, welche die Schneebegeisterten nach ihrer Abfahrt in die höhere Region befördert.

In Mörlenbach ist die Skipiste rund 300 Meter lang und liegt auf rund 430 Höhenmeter. Bis in die Abendstunden kann man hier Wintersport betreiben, denn die gesamte Anlage verfügt über Flutlicht.

Lesen Sie auch
Maskiert: Frau wird beim Geld abheben überfallen in Baden-Württemberg

In Beerfelden ist die Abfahrstrecke rund 500 Meter lang. Sie liegt am Nordhang des Tannenberges und wird mit Einbruch der Dämmerung durch Flutlicht erhellt. Die Rodler kommen abseits der Skipiste auf einer Länge von 170 Metern auf ihre Kosten. Geöffnet ist der Lift von Montag bis Freitag von 14 bis 21 Uhr, Samstag und Sonntag von 10 bis 21 Uhr.

Im Mosbacher Ortsteil Nüstenbach kann der rund 200 Meter lange Hang sowohl von Skifahrern, Rodlern und Snowboardern gleichermaßen genutzt werden. Der dortige Lift wird durch den Ski-Club Mosbach betrieben. Dieser gibt auch Auskunft über die Öffnungszeiten des Lifts.

In Eberbach kann man auf der Galgenwiese gut rodeln, welche oberhalb der Neckarhälde liegt.

Lesen Sie auch
15.000 Mitarbeiter: Verdi kündigt Warnstreiks in Baden-Württemberg an

Halb Heidelberg ist auf dem Kohlhof unterwegs, wenn wieder Zeit zum Rodeln ist. Gute Schneebedingungen sind auch am Bierhelderhof vorhanden.

In Wiesloch und Umgebung liegen der Manna- und Galgenberg in Rauenberg und laden die Rodler zu den Abfahrten ein.

In Sinsheim zieht es die Rodler an den Steinsberg, um sich dort auszutoben.

In Vöckelsbach bieten die Hänge zwischen Vöckelsbach und Geisenbach Groß und Klein gute Rodelmöglichkeiten.

Im Weinheimer Schlosspark können die Rodler ausgiebig rodeln, sogar direkt neben der „Turmschänke“.

In Wilmsfeld können die Rodler am Oberen Lagerain rodeln.