10 Jugendliche attackieren Mädchen brutal und filmen das Ganze!

Letzten Freitag kam es gegen 17:30 Uhr am Schlossplatz in Rastatt zu einer brutalen Gewalttat gegenüber einem Mädchen.

Zwei Freundinnen waren im Schlossgarten unterwegs, als sie von zehn anderen Jugendlichen zunächst beschimpft wurden.

Ein Mädchen der 10-Köpfigen Gruppe riss dann eine der Freundinnen zu Boden und hielt sie fest, während zwei andere Mädchen mit brutalen Tritten die wehrlose Jugendliche malträtierten.

Ein Junge der Gruppe soll die schockierende Tat gefilmt und in die sozialen Netzwerken hochgeladen haben.

Sowohl die gewalttätigen Mädchen als auch der Junge müssen nun mit einer gerichtlichen Strafe rechnen.

>>> DU BIST BEI FACEBOOK? ABONNIERE KA-INSIDER UND VERPASSE NICHTS MEHR IN KARLSRUHE!