Achtung Vollsperrung in der Karlsruher Innenstadt für 3 Wochen!

Symbolbild Foto: Uli Deck/dpa

Karlsruhe: Nach einem Verkehrsunfall im Passagehof unterhalb des Gebäudeüberbaus beim früheren Kurbel-Center muss der Boden saniert werden.

Wie das Tiefbauamt mitteilt, erforderten die Arbeiten vom 1. bis 26. März eine Vollsperrung, der Passagehof werde zur Sackgasse.

Ein- und Ausfahrten sind über beide Einmündungen aus der Akademiestraße möglich, allerdings ohne Durchfahrt.

Für Baustelle und Lagerflächen entfallen einige Parkplätze, die für behinderte Menschen bleiben vollständig erhalten. Fußgängerinnen und Fußgänger können den Bereich ungehindert passieren.

Lesen Sie auch
Koch köpft Tier für Delikatesse - Gifttier ohne Körper beißt tödlich zu