Attacke bei Karlsruhe: Vier Männer prügeln im Hinterhof auf Opfer ein!

Symbolbild Foto: Igor Myros/Einsatz-Report24

Karlsruhe-Insider / Gaggenau (ots) – Zeugenangaben zufolge sollen am Sonntagabend im Hinterhof einer Bar in der Straße `Am Bahnhofsplatz` die Fäuste geflogen sein.

Die Hintergründe der Auseinandersetzung liegen noch im Dunkeln. Nach bisherigen Erkenntnissen sollen vier Männer einen 23-Jährigen attackiert haben.


Möglicherweise war bei dem sich gegen 19 Uhr zugetragenen Vorfall auch ein Messer im Spiel, ohne dass dieses allerdings zum Einsatz gekommen sein soll.

Den hinzugerufenen Beamten des Polizeireviers Gaggenau ist es gelungen, zwei der mutmaßlichen Aggressoren im Alter von 16 und 19 Jahre vorläufig festnehmen. Der 23-Jährige wurde mit einem Rettungswagen zur Behandlung in eine Klinik nach Rastatt gebracht. Die Beamten des Polizeireviers Gaggenau haben die Ermittlungen wegen gefährlicher Körperverletzung aufgenommen.

Lesen Sie auch
Bier wird teurer in Deutschland - Bekannte Marken erhöhen ihre Preise