Autofahrerin fährt in Karlsruhe Rollator um – Seniorin (82) schwer verletzt

Symbolbild Foto: Polizei

Karlsruhe-Insider: Schwere Verletzungen zog sich eine 82-jährige Fußgängerin am Dienstagmittag auf der Kreuzung Durmersheimer Straße / Hohlohstraße zu.

Eine 69-jährige Pkw-Lenkerin war gegen 12.15 Uhr auf der Durmersheimer Straße unterwegs und bog bei Grünlicht nach links zur Hohlohstraße ab.


Beim Abbiegen achtete sie nicht auf eine auf der Fußgängerfurt mit ihrem Rollator langsam gehende 82-Jährige. In der Folge stieß mit der Fahrzeugfront leicht gegen den Rollator. Dadurch stürzte die Seniorin und zog sich schwere Verletzungen zu. Sie wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. ots

Lesen Sie auch
Männer schlitzen auf offener Straße auf Passant ein in Baden-Württemberg