Entwurf enthüllt: Merkel will Lockdown-Verlängern in Deutschland

ARCHIV

Karlsruhe-Insider (dpa) – Die Corona-Infektionszahlen steigen immer weiter und damit schwinden die Hoffnungen auf größere weitere Öffnungen zur Osterzeit.

Ein Beschlussentwurf aus dem Kanzleramt für die heutige Bund-Länder-Runde setzt auf eine Lockdown-Verlängerung bis zum 18. April.


Außerdem müsse die beschlossene Notbremsregelung konsequent umgesetzt werden. Der Entwurf enthält auch eine Passage, die weitere Verschärfungen für Landkreise mit mehr als 100 Neuinfektionen pro 100 000 Einwohner binnen einer Woche vorsieht. Verhandelt werden soll über eine nächtliche Ausgangsbeschränkung.

Lesen Sie auch
Geimpfte dürfen bald shoppen oder in den Zoo in Baden-Württemberg