Eskalation in der Innenstadt: Sieben Männer verprügeln brutal Passanten!

Symbolbild

Karlsruhe (ots) – Bei einem Angriff vor einer Diskothek in der Waldstraße in der Nacht zum Sonntag sind drei junge Männer verletzt worden.

Ein 24-Jähriger ging gegen 3 Uhr alleine vor die Türe auf die Straße, erhielt plötzlich einen Schlag auf den Hinterkopf und ging bewusstlos zu Boden, so dass er nichts von der Tatausführung mitbekommen hatte. 

Zur selben Zeit wurden dort ein 22-jähriger und ein 23-jähriger Mann von einer siebenköpfigen Gruppe im Alter von 20 bis 25 Jahren ebenso unvermittelt geschlagen und getreten. Ein Täter verletzte den 23-Jährigen dabei mit einem spitzen Gegenstand. Die beiden Angegriffenen konnten  sich schließlich in ein Auto retten auf das die Täter im Anschluss auch noch eintraten bevor sie flüchteten.

Der 24-Jährige stellte im Anschluss an die Attacke fest, dass seine Armbanduhr fehlte. Außerdem erlitt er mehrere Verletzungen am Kopf. Die beiden anderen Opfer wurden ebenfalls mittelschwer verletzt. Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben oder Hinweise auf die Täter geben können, werden gebeten, sich beim Kriminaldauerdienst, Telefon 0721 939-5555, zu melden.

>>> Werde Fan von Ka-Insider auf Facebook und verpasse nichts mehr in Karlsruhe