Fahrer in Lebensgefahr: Auto prallt gegen Baum in Baden-Württemberg

Symbolbild Foto: Simon Adomat/dpa

Karlsruhe-Insider (dpa/lsw) – Ein 65 Jahre alter Autofahrer ist bei Stimpfach (Kreis Schwäbisch Hall) gegen einen Baum geprallt und hat sich lebensgefährlich verletzt.

Demnach sei der Mann auf dem Weg in den Ortsteil Weipertshofen von der Straße abgekommen und ins Schleudern geraten, teilte die Polizei am Sonntag mit. Daraufhin prallte er am Samstagabend gegen den Baum und wurde im Auto eingeklemmt.

Die örtliche Feuerwehr war mit 35 Einsatzkräften vor Ort und befreite den 65-Jährigen. Er wurde mit einem Hubschrauber in eine Klinik geflogen.

Lesen Sie auch
Kaum zu fassen: Mammutbaby von Goldgräbern entdeckt