Großeinsatz bei Karlsruhe: Rauchwolken am Nachthimmel zusehen!

Foto: Aaron Klewer / Einsatz-Report24

Karlsruhe-Insider / Eggenstein-Leopoldshafen: Ein nächtlicher Vollbrand mehrerer Wohncontainer in der Nähe des Erdbeer-und Spargelhofes beschäftigte die Einsatzkräfte in Eggenstein-Leopoldshafen.


Die Polizei hat die Brandermittlungen aufgenommen.

Eine starke Rauchentwicklung stieg um kurz vor Mitternacht parallel zur Landstraße zwischen Eggenstein und Leopoldshafen in den Nachthimmel.

Gegen 23.25 Uhr wurde den Einsatzkräften ein Feuer im Bereich des dortigen Erdbeer- und Spargelhofes gemeldet.

Insgesamt 2 Wohncontainer standen beim Eintreffen des Einsatzleiters in Vollbrand. Das Feuer hatte bereits übergegriffen und weitere Wohncontainer wurden in Mitleidenschaft gezogen.

Mit mehreren Rohren wurde eine Brandbekämpfung eingeleitet. Die Wasserversorgung musste über eine längere Wegstrecke aufgebaut werden, da sich das Brandobjekt außerhalb von zugänglichem Gelände befand.

Mit 40 Einsatzkräften aus den Feuerwehrabteilungen Eggenstein und Leopoldshafen, wurde der Brand bekämpft.

Die Polizei hat die Brandermittlungen aufgenommen. In Eggenstein-Leopoldshafen und Linkenheim-Hochstetten kam es in den letzten Wochen und Monaten immer wieder zu Brandstiftungen. Die Polizei sicherte noch in der Nacht die Spuren. Eventuell kam es auch zu einem technischen Defekt an einem Gas-Kocher. Verletzt wurde glücklicherweise niemand.