Hilferufe an beliebten Badesee bei Karlsruhe – Perverser unterwegs!

Symbolbild Foto: Alexander Blum/dpa

Karlsruhe-Insider (ots) – Ein bislang Unbekannter exhibierte sich am Samstagabend, in unmittelbarer Nähe einer Badebucht am Sulzbacher Hurstsee.

Die zwei Mädchen saßen gegen 18:30 Uhr am Baggersee in einer Badebucht. Währenddessen kam ein Mann zu ihnen an die Bucht und manipulierte vor den Augen der Mädchen an seinem Glied.


Erst nach mehrmaligem Auffordern, die Örtlichkeit zu verlassen, tat der Mann das auch. Jedoch kam dieser nur kurze Zeit später wieder zurück und führte seine Handlungen fort. Erst nachdem die Mädchen laut ankündigten die Polizei zu verständigen und um Hilfe riefe, entfernte er sich gänzlich.

Wer Hinweise auf den Mann geben kann wird gebeten sich mit dem Kriminaldauerdienst Karlsruhe, Telefon: 0721/6665555 in Verbindung zu setzen.

Lesen Sie auch
Deutschland: Baerbock will Kurzstreckenflüge verbieten und Flugreisen teurer machen