Karlsruhe und Region: In diesem Jahr viele Aggro-Wespen unterwegs!

Symbolbild

Karlsruhe-Insider: Das Frühjahr war sehr trocken und hat beste Bedingungen geschaffen für eine reine Invasion von Wespen auch in Karlsruhe.

Die Zahl könnte in den nächsten Wochen noch weiter steigen. Allerdings ist der bislang schlechte Ruf, den die Wespen haben, eigentlich unbegründet.


Die Wespen bauen sich ihre Nester aber nicht nur in Nischen, wo es trocken ist und sie ungestört sein können, sondern sie siedeln sich sogar auch in den Gärten im Boden an.
Auch die bislang gute Obst-Ernte trägt neben dem recht trockenen Frühjahr dazu bei, dass sich die Zahl der Wespen so rasant vermehrt.

Das Gift einer Wespe ist bei weitem nicht so stark wie das einer Honigbiene.
Sonderlich nützlich sind die Wespen allerdings auch nicht!