Lebensbedrohlicher Keim: Großer Rückruf bei Rossmann!

Foto: Anakin81, CC BY-SA 4.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=35963697

Karlsruhe-Insider (dpa/lsw) – Die Drogeriekette Rossmann hat den Verkauf eines in kleinen Tierfiguren abgefüllten Dusch- und Badegels
gestoppt.


In einer Probe vom «Kinderduschgel 50ml» wurden Bakterien festgestellt (Burkholderia cepacia) und daraufhin ein Rückruf gestartet.

Der Verkauf in den Rossmann-Filialen sei am 10. September gestoppt worden, sagte eine Unternehmenssprecherin. Der beanstandete Artikel hat laut «Lebensmittelwarnung.de» die Nummer EAN 9002422105661 oder 9002422106804.

ES HANDELT SICH UM DIESES PRODUKT:

Festgestellt wurde der tödliche Keim „Burkholderia cepacia“, welcher gegen viele gängige Antibiotika resistent ist. Das Bakterium lebt in Grundwasser und Erdboden.

Lesen Sie auch
Kostet ein Vermögen: Diesen Protz-Benz fährt der nächste Bundeskanzler