Mann klaut Fahrrad – Doch auf einmal kommt der Besitzer und jagt den Dieb!

Karlsruhe (ots) – Nach einem versuchten Fahrraddiebstahl konnte die Polizei am Sonntagabend in Bulach einen 36-Jährigen vorläufig festnehmen.

Der Beschuldigte wurde gegen 21.30 Uhr vom Eigentümer des Fahrrades dabei überrascht, wie er in der Marie-Alexandra-Straße mit einem Bolzenschneider das Kabelschloss durchtrennte.

Der Fahrradeigner verständigte die Polizei  und verfolgte den 36-Jährigen bis zur Laurentiusstraße. Dort hatte sich der Täter hinter einem Pkw versteckt und konnte festgenommen werden. Bei der Durchsuchung des Mannes fanden die Beamten neben einem griffbereiten Taschenmesser auch noch Drogenersatzstoffe.

Lesen Sie auch
Niedrige Inzidenz: Ende der Maskenpflicht kommt - Das sagen Virologen!