Mann späht Wohnhäuser in Karlsruhe aus: Dann versucht er einzudringen!

Symbolbild

Karlsruhe (ots) – Vier gescheiterte Einbrüche wurden am frühen Dienstagmorgen in der Bochumer Straße in Karlsruhe angezeigt.


Der Täter versuchte zwischen 23.30 Uhr und 06:00 Uhr jeweils die Hauseingangstür mit einem bislang unbekannten Werkzeug aufzuhebeln.

An zwei der Häuser wurde zusätzlich versucht über den Schließzylinder die Tür zu öffnen. An allen Objekten scheiterte der Dieb. Der dabei angerichtete Sachschaden beläuft sich
auf mehrere hundert Euro.

Hinweise hierzu nimmt das Polizeirevier Karlsruhe-West unter 0721 666-3611 entgegen.