Mit Stock und Pfefferspray: Schlägerei eskaliert in Karlsruhe!

Symbolbild Foto: Aaron Klewer / Einsatz-Report24

Karlsruhe (ots) – Am Samstag gegen 15:30 Uhr ging in der Felsstraße in Karlsruhe-Grünwinkel eine zunächst verbale Streitigkeit in eine wechselseitige schwere Körperverletzung über.

Nach ersten Angaben soll ein 22-Jähriger, mit marokkanischer Staatsangehörigkeit, einen 24-Jährigen, mit irakischer Staatsangehörigkeit, mit einem Holzstück angegriffen haben.


Der 24-Jährige ging mit Pfefferspray auf den 22-Jährigen los. Zeugen wurden auf den Vorfall aufmerksam und trennten die beiden Streitparteien.

Da beide Männer sich Verletzungen im Bereich des Gesichts zugezogen hatten, wurde ein Rettungswagen hinzugerufen. Der 24-Jährige wurde zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus verbracht.

Lesen Sie auch
Urteil: Banken müssen ihren Kunden Geld in Milliardenhöhe zurückzahlen