++ Mitten in Pforzheim – Auto erfasst mehrere Fußgänger! ++

Symbolbild Foto:: Igor Myros/einsatzreport24

PFORZHEIM – Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Montagvormittag gegen 11 Uhr auf dem Gelände der Tankstelle/Parkhaus Schober an der Zerrenerstraße in Pforzheim.

Den ersten Polizeiangaben zu Folge, wurden zwei Fußgänger auf dem Gelände von einem PKW erfasst und zu Boden geschleudert.

Nach notärztlicher Behandlung vor Ort kamen die beiden Verletzen in eine Klinik. Der Rettungsdienst war mit mehreren Rettungswagen und Notärzten im Einsatz. Über die Schwere der Verletzungen ist bislang noch nichts bekannt.

Die Fahrerin des Pkws konnte nach der Unfallaufnahme mit ihrem Fahrzeug weiterfahren. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Lesen Sie auch
Kunden aus dem Häuschen: IKEA verkauft neues Produkt, das es nie gab!