Nach Karlsruhe: Weiteres Autokino eröffnet in der Region!

Symbolbild Foto: ErriTollsten, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=5232238

Karlsruhe-Insider: Die Stadt Bühl hat ein Mittel gegen den Corona-Frust gefunden.

In Bühl wird ab dem (17. April) verschiedene Blockbuster auf einer elf mal sechs Meter großen LED-Leinwand abgespielt. Euch erwarten Blockbuster – 250 Autos finden hier Platz.

Auf dem Teststreckengelände von Schaeffler, Dr. Georg-Schaeffler-Straße 3 in Bühl wurde bereits am Dienstag mit dem Aufbau des Gerüsts für das Autokino begonnen.


Kabel sind installiert, die Werbebrücke ist ebenfalls fertig, und sogar die Toilettenhäuschen stehen schon.

Technisch gesehen ist auch schon alles geklärt: Der Ton wird über UKW-Frequenz übertragen und kommt dann klar und deutlich über das Autoradio. Die Premiere fand am Freitag statt! Alle Infos findet ihr unter www.drive-in-buehl.de.