Nachts in Karlsruhe: Autohasser zerstört mehrere Fahrzeuge!

Symbolbild

Karlsruhe-Insider: Zwei Autoscheiben hat ein bislang Unbekannter zwischen Samstag 14:30 Uhr und Sonntag 01:30 Uhr bei einem Autohaus in der Karlsruher Wattstraße beschädigt.

Gegen 01:30 Uhr stellte ein Mitarbeiter einer Objektschutzfirma bei seinem Rundgang den beschädigten Citroën Berlingo sowie den kaputten Citroën C3 auf dem Firmengelände fest.


An den Neuwägen entstand ein Sachschaden von über 1.000 Euro.

Zeugen die verdächtige Beobachtungen im Bereich Industriegebiet „Husarenlager“ gemacht haben werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Karlsruhe-West unter 0721/6663611 in Verbindung zu setzen. /ots

Lesen Sie auch
Große Krise: Europapark weiter ohne Perspektive - Fans hoffen und beten