Schrecklicher Crash auf Landstraße: Auto rast in Motorrad – Biker schwer verletzt!

Symbolbild Foto: Fabian Geier

Fabian Geier – Ein schwerverletzter Motorradfahrer ist die Folge eines schweren Verkehrsunfall am Mittwochnachmittag auf der L559 zwischen Weingarten und Stutensee (Landkreis Karlsruhe).

Der Motorradfahrer befuhr mit seiner Maschine Honda 500 die Landstraße L559 zwischen Weingarten und Stutensee. An der Einmündung zur K3539 Richtung Waldbrücke, passierte das Unglück:

Die Fahrerin eines roten Citroen kam aus der K3539 und wollte auf die L559 einbiegen. Hierbei übersah sie den Motorradfahrer welcher die L559 ortsauswärts befuhr. In der Folge kam es zum Zusammenstoß zwischen dem PKW und dem Motorrad. Bei dem Zusammenstoß wurde der Motorradfahrer durch die Luft zu Boden geschleudert.

Sofort wurden Rettungsdienst und Notarzt an die Unfallstelle alarmiert. Nach der Erstbehandlung durch die örtliche Notfallhilfe Weingarten und die Rettungskräfte, wurde ein Rettungshubschrauber nachgefordert. Der Motorradfahrer kam anschließend mit schweren Verletzungen mit dem Rettungshubschrauber Christoph 5 in eine Spezialklinik.

Die Polizei war mit mehreren Streifenwagen im Einsatz. Die L559 musste bis 16:45 Uhr voll gesperrt werden. Die Unfallverursacherin stand unter Schock.