Schrecklicher Horror-Unfall in Baiersbronn – 16-Jähriger tot!

Symbolbild

Karlsruhe-Insider: Tödlich verletzt wurde am Dienstagmittag gegen 12.00 Uhr ein
16-jähriger Motorrad-Fahrer auf der Bundesstraße 462.

Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen war der 16-Jährige von Baiersbronn kommend in Richtung Klosterreichbach unterwegs.

Aus bislang unbekannten Gründen stürzte er in einer Kurve und rutschte in den Gegenverkehr. Durch den Zusammenstoß mit einem entgegenkommenden Mercedes einer 70-Jährigen wurde er so schwer verletzt, so dass der 16-Jährige noch an der Unfallstelle verstarb.

Die nicht mehr fahrbereiten Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Die Strecke zwischen Baiersbronn und Klosterreichenbach musste bis kurz nach 14 Uhr gesperrt werden. /ots

Lesen Sie auch
Europa-Park besser als Disneyland Paris – bester Freizeitpark gekürt