Schwerer und teurer Diebstahl auf Baustelle bei Karlsruhe

Symbolbild

Karlsruhe-Insider: Im Zeitraum von Mittwochabend bis Donnerstagmorgen, entwendete ein Unbekannter einen Hydraulikmeisel von einer Baustelle in der Murgstraße in Bruchsal.

Der Dieb nahm einen 140 kg schweren Hydraulikmeisel für einen Minibagger an sich. Der Meisel war durch eine aufgedrückte Baggerschaufel mit einem Gewicht von ca. einer Tonne gesichert.


Es wird vermutet, dass der Täter den Bagger mit einem Wagenheber oder Ähnlichem aufrichtete, um so das Gerät entwenden zu können. Der Diebstahlsschaden liegt bei fast 4.000 Euro.

Das Polizeirevier Bruchsal bittet Zeugen sich unter der Telefonnummer 07251 / 7260 zu melden.

Lesen Sie auch
Daimler fällt Entscheidung: Tausende Mitarbeiter aktuell betroffen!