Situation eskaliert! Männer stürzen bei Schlägerei ins Gleisbett

Symbolbild

Karlsruhe-Insider / Freiburg (ots) – Landkreis Lörrach – Rheinfelden – Freitagnacht, 09.08.2019, kam es gegen 20.45 Uhr zu einer aufsehenerregenden Auseinandersetzung am Bahnhof in Rheinfelden.

Ein 29-jähriger und ein 53-jähriger Mann gerieten in Streit, welcher in einer wilden Prügelei im Gleisbett endete. Die beiden Männer haben nach ersten Ermittlungen schon länger Streit, der an diesem Abend eskalierte.

Beide trugen Verletzungen davon. Gegen beide wurde ein Ermittlungsverfahren wegen gefährlicher Körperverletzung eingeleitet.

Lesen Sie auch
Hunderte Filialen: Beliebte Mode-Filiale steht kurz vor dem Aus