Stadt Karlsruhe fordert Einspruch: Streit um das fehlende Dach geht weiter

Wildparkstadion in Karlsruhe Foto: Von Sven Scharr - Eigenes Werk, CC BY 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=6699029

Stadt und Karlsruher Sport Club streiten

Mentrup kritisiert vorgehen – Die Stadt Karlsruhe fordert die Verantwortlichen des KSC auf, Einspruch gegen den Ablehnungsbescheid einzulegen.

Am Dienstag hatte die DFL den Ausnahmeantrag des KSC abgelehnt. Dies würde bedeuten, dass der Karlsruher SC sportlich zwar den Aufstieg in die zweite Liga schaffen könnte, aber durch das fehlende Stadiondach keine Lizenz für die zweite Liga bekommen könnte.

Die DFL hatte dem Verein unter Auflagen die Lizenz in Aussicht gestellt, wenn das Dach der Tribüne bis 01. September fertig ist.

Dass nun der KSC von sich aus an die Medien gegangen ist, um die Ablehnung gegen den Ausnahmeantrag laut mitzuteilen, hat die Verantwortlichen der Stadt verärgert. Diese sind nun der Auffassung, dass sich der KSC erst mal mit ihnen sprechen sollte.