Trümmerfeld: Heftiger Kreuzungscrash in Karlsruhe – Auto landet auf Dach!

Symbolbild Foto: Aaron Klewer / Einsatz-Report24

Karlsruhe-Insider: Glück im Unglück hatten die Fahrerinnen zweier Kleinwagen am Dienstag gegen 14:30 Uhr im Karlsruher Stadtteil Wolfartsweier.

An der großen B3-Kreuzung am Zündhüttle kollidierten beide Fahrzeuge miteinander, wobei sich ein Fahrzeug in Folge der Kollision überschlug.


Der Unfallhergang ist der Polizei nach völlig unklar und wird noch ermittelt. Trotz des spektakulären Schadensbildes erlitten beide Fahrerinnen lediglich leichte bis mittelschwere Verletzungen. Sie wurden zwar durch den Rettungsdienst vorsorglich in ein Krankenhaus transportiert, werden dort jedoch voraussichtlich nicht längere Zeit verbleiben müssen.

Es kam zu mäßigen Verkehrsbehinderungen, da Teile der Kreuzung gesperrt werden mussten. Zum Schaden an den Fahrzeugen konnte die Polizei keine Angaben machen, vermutlich entstand jedoch Totalschaden an beiden Fahrzeugen.

Lesen Sie auch
Polarwirbel in Anmarsch: Deutschland droht Arktis-Kälte im Winter 2021