Vor Stuttgart! Karlsruhe gehört zu den smartesten Städten Deutschlands

Symbolbild

Karlsruhe-Insider: Der Verband Bitkom hat wieder einmal ein Digitalranking erstellt. Mit großem Vorsprung gewann Hamburg, und gleich dahinter kommt schon Karlsruhe.


Über diesen zweiten Platz der smartesten Städte Deutschlands können die Karlsruher sogar stolz sein, denn die Landeshauptstadt Stuttgart kommt erst auf dem dritten Platz.

Hamburg kam nach der Vermessung mit 79,5 Punkten klar auf Platz eins. Dahinter wurde es knapp, denn Karlsruhe erhielt 69 von 100 möglichen Punkten. Die Stadt Stuttgart liegt mit 68,6 Punkten denkbar knapp hinter Karlsruhe.

Auch in Sachen Digitalisierung ist Karlsruhe weit vorne. So arbeiten 4.000 Unternehmen mit 30.000 Arbeitsplätzen und 10.000 Studierende im Bereich IT-Technologie mit zu den wichtigsten Städten sogar in ganz Europa.

Lesen Sie auch
Jetzt kommt die Abkühlung: Nach Sahara-Hitze in ganz Deutschland

Auch darauf kann Karlsruhe stolz sein.