Wegen Husten! Auto rast in Gegenverkehr in Baden-Württemberg – Mehrere Schwerverletzte

Symbolbild Foto: Fabian Geier

Karlsruhe-Insider (dpa/lsw) – Drei Menschen sind bei einem Frontalzusammenstoß in Mannheim schwer verletzt worden.


Eine Autofahrerin hatte nach eigenen Angaben am Mittwochabend einen Hustenanfall und geriet so mit ihrem Auto auf die Gegenfahrbahn, wie ein Sprecher der Polizei sagte.

Dabei stieß sie mit einem anderen Wagen zusammen. Die drei Verletzten wurden in ein Krankenhaus gebracht.

Lesen Sie auch
Bier wird teurer in Deutschland - Bekannte Marken erhöhen ihre Preise