Weggeschleudert! Heftiger Unfall in Baden-Württemberg

Symbolbild Foto: Julian Buchner / Einsatz-Report24

Karlsruhe-Insider (dpa/lsw) – Ein 24 Jahre alter Autofahrer hat in Schwaigern (Landkreis Heilbronn) die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren und ist mit Verdacht auf schwerere Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert worden.


Der Autofahrer überfuhr zwei eiserne Gartenpfosten, prallte gegen einen rund 300 Kilogramm schweren Findling im Vorgarten, überschlug sich und kam auf einem Feldweg auf den Rädern zum Stehen.

Es entstand bei diesem Unfall am Mittwoch insgesamt ein Schaden von etwa 10 000 Euro.

Lesen Sie auch
Bekannte Biermarken: Brauereien kündigen Preiserhöhungen an