Wieder nachts! Kriminelle suchen Karlsruher Kleingarten-Anlagen auf

Symbolbild

Karlsruhe-Insider: In jeweils zwei Hütten von Kleingartenparzellen des Kleingartenvereins „Reitschulschlag“ sowie der Kleingärtner „Durlacher Allee“ wurde von Samstag auf Sonntag eingebrochen.

Viel Beute machten die Diebe nicht. Es kamen hauptsächlich Gartenwerkzeuge, ein Dekospiegel sowie eine Wanduhr abhanden.


Der bisher bekannte Gesamtschaden wird mit rund 600 Euro veranschlagt. /ots

Lesen Sie auch
Eskalation im Dönerladen in Ettlingen: Messer gezogen - Verletzte!