Autobahn gesperrt: Apfellaster umgekippt in Baden-Württemberg

Laster voller Äpfel für die Ernte
Symbolbild

Karlsruhe-insider (dpa) – Ein Lastwagenfahrer ist auf der Autobahn 7 bei Fichtenau (Kreis Schwäbisch Hall) mit seinem Fahrzeug umgekippt und schwer verletzt worden.

Polizeiangaben zufolge kam der mit Äpfeln beladene Sattelzug am Dienstag von der Fahrbahn ab und kippte um.

An Zugmaschine und Auflieger entstand Totalschaden. Höhe und Unfallursache waren zunächst unklar. Die A7 in Richtung Würzburg war komplett gesperrt.

Lesen Sie auch
Mit Familienwagen: Tödlicher Horror-Unfall in Baden-Württemberg