Karlsruher stehen Schlange: Erstes Katzencafé in Karlsruhe feiert erfolgreiche Eröffnung!

Symbolbild

Am Mittwoch feierte das erste Karlsruher Katzencafé „Cats Café“ Eröffnung!

Das „Cats Café“ in der Kaiserpassage 16 war ein voller Erfolg! Es war sogar so gut besucht, dass sich trotz 54 Sitzplätze auf 200 Quadratmetern eine Schlange vor der Eingangstür bildete.

Wie man beobachten konnte, haben sich die sechs Katzen aus einem Tierheim in St. Petersburg, die bereits seit Juli im Café leben, mittlerweile hervorragend eingelebt.

Einige spielten sogar mit den Besuchern. Herrlich anzusehen ist auch die Kletterwand, die das Café für die Katzen zu einem reinen Katzenparadies werden lässt.

Hier können sie beobachten und wenn ihnen danach ist, Kontakt mit den Gästen aufnehmen. Geöffnet hat das „Cats Café“ täglich von 11 bis 19:30 Uhr. Angeboten werden neben vegetarischen und veganen Speisen Kaffee, Tee und Kuchen.

Lesen Sie auch
Entwurf-Enthüllt: Neue Regeln für alle Nicht-Geimpfte in Deutschland

>>> DU BIST BEI FACEBOOK? ABONNIERE KA-INSIDER UND VERPASSE NICHTS MEHR IN KARLSRUHE!

HIER DAS FOTO: