Aldi, Lidl und Co.: 2G auch im Supermarkt ab Dezember möglich

Symbolbild © istockphoto/k5hu

Karlsruhe Insider: 2-G-Regel könnte komplett kommen.

Der anstehende Winter könnte für Deutschland, und vor allem für die Ungeimpften, recht hart werden. Da die derzeitigen Corona-Zahlen immer weiter steigen, könnte es durchaus auch noch passieren, dass die Discounter ebenfalls die 2-G-Regel einführen, und dann hätten Ungeimpfte selbst dort keine Möglichkeit mehr zum Einkaufen.

Die Menschen besonders in den Corona-Hotspots müssen sich auf knallharte Einschränkungen einstellen. Der Bundestag hat nun ein neues Infektionsschutzgesetz verabschiedet, dass auch die 2-G-Regel in ganz vielen Bereichen des Lebens erlauben.

Letztendlich liegt die Entscheidung über die 2-G-Regel bei den Bundesländern, und Bayern sowie Baden-Württemberg würden die 2-G-Regel am liebsten sofort einführen, da es sich einfach nicht vermeiden lässt.

Lesen Sie auch
Drama bei Aldi und Co. nach Produkt-Verbannung aus allen Supermärkten

Ob es nun sinnvoll ist, auch in Supermärkten wie Aldi, LIDL und Co. die 2-G-Regel einzuführen, bleibt dahingestellt. Schließlich muss auch den Ungeimpften die Möglichkeit gegeben werden, für sich Lebensmittel einzukaufen.