Den falschen ausgesucht! Täter überfällt Kampfsportler in der Innenstadt

Symbolbild

Karlsruhe (ots) – An den Falschen geriet ein 22-Jähriger am Montagmorgen, als er versuchte den Koffer eines 27-Jährigen zu rauben.

Der 27-Jährige stand mit seinem Reisegepäck auf der Zähringerstraße und wartete dort auf zwei Kommilitonen um nach Frankreich zu fahren.

Gegen 07.00 Uhr kam der Beschuldigte auf den 27-Jährigen in drohender Haltung zu und brüllte ihn zunächst an.

Plötzlich ergriff er dessen Koffer und wollte davonlaufen. Als der 27-Jährige seinen Koffer festhielt, drohte der Beschuldigte ihm Schläge an.

Der kampfsportgeübte 27-Jährige beendete die Situation dann indem er den Angreifer zu Boden brachte und bis zum Eintreffen der Polizei festhielt.

Lesen Sie auch
Paket-Lieferungen: Deutsche Post will bald Elektroflugzeuge einsetzen!