Der Countdown läuft: Das erwartet uns vor dem Karlsruher Schloss!

Symbolbild

Karlsruhe-Insider: In rund 60 Tagen ist Weihnachten, und der Winter naht mit Riesenschritten.

Dann dauert es auch nicht mehr lange, und die Karlsruher Bürgerinnen und Bürger können wieder die Kufen ihrer Eislaufschuhe schleifen, um zum ersten Mal direkt auf dem Schlossplatz über das Eis zu flitzen.


Ab dem 26. November ist die Eisbahn aufgebaut und betriebsbereit, sodass das breite Publikum wieder ein Schlittschuhvergnügen genießen kann.

Auf der größten Open Air Eisfläche in Süddeutschland können die Läuferinnen und Schlittschuhläufer wieder bis zum 2. Februar 2020 diesem Wintersport frönen.

Am 23. Januar steht ein Eisstockturnier an.

Wer noch wackelig auf dem Eis ist, kann bei den Ice-Freestylern  Karlsruhe einen Eislaufkurs besuchen. Dies geht von Klein bis Groß, es gibt keine Altersbeschränkung.