Hilfsbereitschaft: Der Verein mehr:Menschlichkeit e.V unterstützt soziale Projekte

Ziel des Vereins ist es dem Namen entsprechend mehr Menschlichkeit in die Gesellschaft zurück zu führen.

Vor zwei Wochen haben wir Euch die Kanzleiberatergruppe:Leistungen vorgestellt.

Heute erzählen wir Euch mehr über ihren gemeinnützigen Verein „mehr:Menschlichkeit e.V.“.
Aufgrund der gelebten Wertekultur der Kanzlei, zu der Menschlichkeit als einer der Grundprinzipien zählt, wurde der Verein gegründet.

Die Initiative dazu kam von den Kollegen selbst. Von Rechtsanwälten, Steuerberatern und Unternehmensberatern, die beruflich bedingt täglich erleben, wie schnell man in schwierige Lebenssituationen geraten kann. Ziel des Vereins ist es dem Namen entsprechend mehr Menschlichkeit in die Gesellschaft zurück zu führen. Der Verein unterstützt unterschiedliche Projekte, die vor allem im umliegenden Kreis der jeweiligen Standorte liegen. Somit ist der direkte Kontakt mit den betroffenen Menschen oder der Organisationen gegeben. Wie wichtig der beratergruppe:Leistungen der gegenseitige Respekt ist, erkennt man daran, dass nicht nur Vereinsvorsitzende soziale Projekte auswählen, sondern alle Kollegen dürfen soziale Projekte und Institutionen, die ihnen am Herzen liegen, vorstellen. Darin erkennt man die gelebte Menschlichkeit des Vereins.

Es war eine riesige Überraschung für die „Familienherberge Lebensweg“ als Reinhard Stemmer dem Kinderhospiz bekannt gab, sie beim Bau finanziell zu unterstützen, so dass der Eröffnung im nächsten Jahr nichts im Wege steht. Es ist ein einzigartiges Kinderhospiz, welches nicht nur die schwerkranken und behinderten Kinder betreuen wird, sondern auch den Angehörigen Unterkunft und Unterstützung anbietet. Die gesamte beratergruppe:Leistungen ist von diesem außergewöhnlichen Projekt begeistert und unterstützt es tatkräftig.

Deshalb findet der Benefiz-Golftag im Baden Golf & Country Club am 23.09.2016 in Östringen-Tiefenbach statt. Ein abwechslungsreicher Tag für die ganze Familie, mit einem Golf-Schnupperkurs, kulinarischen Genüssen und gemütlicher Stimmung. Begleitet wird dieser Abend von Startenor Jay Alexander, der auch Botschafter der „Familienherberge Lebensweg“ ist. Die Spenden des Benefiz-Golftag werden komplett an die Einrichtung gespendet. Wenn Ihr den Kindern und Familien der „Familienherberge Lebensweg“ auch
helfen wollt oder den Verein allgemein unterstützen wollt, dann schreibt eine email an menschlichkeit@leistungen.de oder besucht die Homepage www.menschlichkeit.leistungen.de

Von: Sandra Akkad