EIL: A5 bei Karlsruhe gesperrt – Lastwagen steht in Flammen!

Karlsruhe-Insider: Nach dem Brand eines Lastwagens auf der Autobahn ist aktuell die rechte Fahrspur auf der Südfahrbahn im Baustellenbereich nach der Anschlussstelle Rastatt-Nord blockiert.

Die derzeitigen Bergungsmaßnahmen führen zu anhaltenden Verkehrsbehinderungen. Bislang hat sich der Verkehr schon auf etliche Kilometer angestaut.


Nach bisherigen Erkenntnissen dürften technische Probleme während der Fahrt dafür verantwortlich gewesen sein, dass sich kurz nach 11:30 Uhr im Motorraum einer Sattelzugmaschine ein Feuer entfachte.

Einsatzkräfte der Feuerwehr Rastatt konnte die Flammen ablöschen. Wie lange die Bergungsmaßnahmen andauern, kann derzeit noch nicht abgeschätzt werden. Verletzt wurde nach ersten Feststellungen niemand. /ots

Lesen Sie auch
Corona-Inzidenz in Rheinland-Pfalz geht Richtung null!