Verraten: Völlig neue Mega-Attraktion im Europapark angedeutet

ARCHIV - Foto: Graf Umarov / CC BY-SA (https://creativecommons.org/licenses/by-sa/4.0)

Eine Stellenausschreibung, viele Spekulationen. Denn der Europa-Park sucht Mitarbeiter außerhalb des Freizeitparks…

Der Europa-Park in Rust ist der größte und beliebteste Freizeitpark in Deutschland. Natürlich gibt es auch immer wieder neue Attraktionen und Aktionen für die Fans.

Auch nun scheint der Europa-Park etwas zu planen. Jedoch außerhalb. Darauf deutet eine Stellenausschreibung hin.

„Europa-Park goes Mannheim“

Unter diesem Titel läuft die Annonce des beliebten Freizeitparks. Geplant ist somit wohl eine Attraktion außerhalb.

Der Europa-Park sucht in seiner Anzeige Mitarbeiter für ein „gemeinsames Abenteuer und ein Erlebnis, das man so schnell nicht mehr vergisst.“

Genauere Details gibt es jedoch nicht. Das regt natürlich zu Spekulationen an.

Lesen Sie auch
Kunden entsetzt: Rewe schließt für immer erste Filialen

Bundesgartenschau findet im Sommer 2023 in Mannheim statt

Der Wortlaut der Stellenausschreibung lässt jedoch eine Vermutung zu. Denn dieser entspricht dem von anderen Anzeigen. Diese wurden geschaltet, um Mitarbeiter für das Virtual-Reality-Erlebnis YULLBE zu finden.

Bei diesem Event werden Gäste mit Virtual-Reality-Brillen ausgestattet. Damit werden sie dann in verschiedene virtuelle Welten transportiert.

Ein YULLBE-Event würde passen. Denn im Sommer 2023 findet in Mannheim die Bundesgartenschau statt. Diese wäre der richtige Rahmen für eine YULLBE-Attraktion.

Doch es ist auch ein anderes Szenario denkbar. Nämlich eine eine Pop-Up-Ausgabe von YULLBE im Einkaufszentrum Q6Q7. Eine ähnliche Attraktion gab es bereits. Und zwar im Rhein-Neckar-Zentrum in Viernheim.

Lesen Sie auch
In Süßigkeit: Kundin macht widerlichen Fund bei Aldi

Auch in Hamburg gibt es YULLBE mittlerweile. Und zwar im Miniatur Wunderland. Dort können sich Gäste virtuell schrumpfen lassen und die Welt der Attraktion neu erleben.

Doch Fans werden sich wohl noch gedulden müssen. Wer sich aber genauer über YULLBE informieren möchte, kann dies auf YouTube tun.

Ansonsten gilt abzuwarten. Um die Zeit zu überbrücken, ist vielleicht ein Besuch im Europa-Park in Rust eine gute Alternative.

Deutschlands größter Freizeitpark

Der Europa-Park ist der größte Freizeitpark in Deutschland. Er bietet mehr als 100 Attraktionen und verschiedene Themenwelten. So bietet er Spaß für Jung und Alt.

Ein Besuch dort ist auf jeden Fall lohnenswert.