Wetterdienst warnt: Sturm mit Minusgraden erwartet in Baden-Württemberg

In den kommenden Tagen gibt es einen Sturm mit Minusgraden in Baden-Württemberg, der Wetterdienst warnt.

Nach einem winterlichen Wochenende ist in den nächsten Tagen mit viel Wind und Regen zu rechnen.

Für Mittwoch und Donnerstag sind auf den Schwarzwaldgipfeln sogar Orkanböen möglich. Auch im Bergland können starke bis stürmische Böen auftreten.Für die Nacht zum Dienstag können die Temperaturen auf bis zu minus ein Grad sinken, in hoch gelegenen Gegenden ist mit Schneeglätte zu rechnen.

In den darauffolgenden Nächten soll es Werte zwischen drei und acht Grad geben. Die Temperaturen tagsüber steigen bis Donnerstag in angenehme Höhen bis zu 15 Grad.Ab nächster Woche lässt sich nach Angaben des DWD dann der Frühling blicken. Die Temperaturen sollen auf über 20 Grad steigen und der Niederschlag wird zurückgehen. /dpa

Lesen Sie auch
"Schon im Juni": Meteorologen warnen vor Extrem-Sommer